Marcus Richter @jugendhackt

Marcus Richter

Experte

Über Marcus Richter

Marcus Richter stand 2006 zum ersten Mal vor einem Mikrofon und hat es
seitdem nicht mehr losgelassen. Seitdem findet man ihn im Radiostudio
(Deutschlandfunk Kultur), auf Veranstaltungen, bei Bühnenmoderationen
und in Workshops (u.a. Bundesfamilienministerium, Bundeszentrale für
politische Bidung, Stiftung Digitale Spielekultur) und im Internet.

Schwerpunkt und Hauptthema ist dabei immer der digitale Wandel und seine
politischen, kulturellen und sozialen Auswirkungen auf unsere Gesellschaft. Zuletzt zusammen mit Patricia Cammarata im Medienerziehungspodcast nur30minuten.de

Marcus unterstützt das Crasso Forum als Experte für digitale Medien und Medienerziehung.

Nächster Termin mit ihm:

Warum unsere Kinder mit TikTok die Welt retten werden.

(Bild-Quelle: CC-BY 4.0 Jugend hackt / Foto: Leonard Wolf)

cyber4EDU e.V.

Unterstützer

Über cyber4EDU e.V.

cyber4EDU e.V. hat es sich auf die Fahnen geschrieben, die Digitalisierung in Schulen mit einem datenschutzkritischen Blick zu unterstützen. Unter anderem betreiben sie eine DGSVO konforme Videokonferenz-Plattform auf Basis der Open Source Lösung BigBlueButton.

cyber4EDU unterstützt uns mit der Bereitstellung der Konferenz-Plattform für unser Online-Webinar-Angebot.

Nächster Termin des Crasso Forums auf der cyber4EDU-Plattform: Warum unsere Kinder mit TikTok die Welt retten werden.

cyber4EDU im Internet

Mehr über cyber4EDU gibt’s auf deren Homepage

Twitter: @cyber4EDU_de